BAUNETZ - Ihr Ökologischer Fachmarkt

AURO 2in1 Öl-Wachs Classic 20l

https://www.baunetz-naturbaustoffe.de/web/image/product.template/5331/image_1920?unique=0bf1e91

Profiprodukt für die rationelle gewerbliche und industrielle Anwendung.
+ Auch für Möbel
+ Hoch strapazierfähig
+ Einfache Anwendung

698,99 € 698.99 EUR 698,99 € inkl. MwSt

587,39 € inkl. MwSt

Nicht zum Verkauf verfügbar

(34,95 € / Liter)

    Diese Kombination existiert nicht.

    Geschäftsbedingungen
    30-Tage-Geld-zurück-Garantie
    Versand: 2-3 Geschäftstage

    Besc​hrei​bu​ng


    Lösemittelhaltiges Profiprodukt für die einfache Anwendung mit dem Öl- und Wachsauftrag in einem Arbeitsgang für Holzmöbel und Fußböden im Innenbreich, das 2 in 1 Öl-Wachs Classic ergibt nach dem Polieren eine besonders tastsympatische, seidige und honiggetönte Oberfläche. 

    Farbton: Transparent; wirkt auf Holz leicht honigtönend. 

    Inhaltsstoffe: Orangenterpene, Leinöl, Kolophonium-Glycerinester mit organ. Säuren, Carnaubawachs, Sonnenblumenöl, Rizinenöl, Trockenstoffe (kobaltfrei), Bienenwachs, Quelltone, Lecithin, Alkohol. Maßgebend ist unsere aktuelle Volldeklaration.

    Auro Öl-Wachs
    Auro Arbeitsplattenöl

    Anwendung

    Untergrund: Als Untergrund eignen sich alle Holzarten sowie Holzwerkstoffe. Der Untergrund muss trocken, eben, saugfähig, sauber, fettfrei, chemisch neutral und frei von trennenden Substanzen sein. 

    Anstrichaufbau (Erstanstrich) Untergrundvorbereitung: 

    Reinigen Sie den Untergrund und schleifen Sie das Holz sorgfältig an. Verwenden Sie Schleifpapier der Körnung 120. Den Schleifstaub gründlich entfernen. Altanstriche sollten durch geeignete Methoden (Abschleifen, Abbeizen etc.) beseitigt werden. 

    Grund- und Schlussbehandlung: Tragen Sie das nun das AURO 2-in-1 Öl-Wachs Classic Nr. 129 auf. Je nach Beschaffenheit des Untergrundes kann es mit dem Verdünnung Nr. 191 verdünnt werden. Nehmen Sie einen eventuell vorhandenen Überstand nicht ab. Polieren Sie das Öl-Wachs nach etwa 10 Minuten in das Holz ein. Je länger der Zeitraum zwischen dem Auftragen und dem Polieren ist, desto seidenglänzender wird die Oberfläche. Nach etwa einer Stunde ist das Öl-Wachs nicht mehr polierbar. Bei besonders saugfähigen Hölzern oder bei starker Beanspruchung sollte das Öl-Wachs unter Umständen mehrmals aufgetragen werden. In solch einem Fall muss die behandelte Holzoberfläche zwischen den einzelnen Beschichtungen poliert werden. Fußböden können nach etwa fünf Tagen mit der unverdünnten Bodenpflege Emulsion Nr. 431 eingepflegt werden. Tragen Sie die Emulsion hierzu dünn auf und polieren Sie sie anschließend ein. 

    Reinigung & Pflege: Verwenden Sie zur Unterhaltspflege die Bodenpflege Emulsion Nr. 431. Die Unterhaltsreinigung kann mit einem feuchten Lappen erfolgen. Starke Verschmutzungen lassen sich mit dem Kraftreiniger Nr. 421 entfernen. Ein- bis dreimal gleichmäßig auftragen und jeweils innerhalb von 10 Minuten überschüssiges Öl-Wachs einreiben oder abnehmen. Bis zur Sättigung der Fläche wiederholen.

    Gefahrenhinweise

    • H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
    • H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
    • H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung.

    Sicherheitshinweise

    • P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
    • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
    • P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten.
      Nicht rauchen.
    • P273 Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
    • P280 Schutzhandschuhe und Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
    • P370 + P378 Bei Brand: Trockenlöschpulver oder Sand zum Löschen verwenden.
    • P391 Verschüttete Mengen aufnehmen
    Gefahrenhinweise
    gefahr


    entflammbar


    giftig


    Technisches Merkblatt​

    Zum Download auf das PDF Symbol klicken.

    Farbkarte

    Zum Download auf das PDF Symbol klicken.

    Sicherheitsdatenblatt

    Zum Download auf das PDF Symbol klicken.

    Datenblätter als PDF zum Download

    Dies könnte Sie auch noch interessieren:

    Ihr Dynamic Snippet wird hier angezeigt... Diese Meldung wird angezeigt, weil Sie weder einen Filter noch eine Vorlage zur Verwendung bereitgestellt haben